Aktuelles auf Burg Wilenstein


Es geht weiter auf Burg Wilenstein!

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

wir freuen uns, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Inzwischen hat sich die ganze Situation erfreulich verbessert, so daß wir unter Beachtung der gesetzlich vorgegebenen Richtlinien unser Haus zum 1. Juli 2020 wieder öffnen werden.

Einiges wird ein wenig anders ablaufen als zuvor, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Wir tun alles dafür, Ihnen einen sicheren, angenehmen und entspannten Aufenthalt in unserer Burg Wilenstein zu bieten:

Wir wissen, es gibt viel zu beachten – aber in dieser Krisenzeit braucht es Miteinander, Solidarität und Respekt vor der Gesundheit der Anderen. Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Mithilfe und freuen uns darauf, Sie demnächst bei uns zu begrüßen!  

Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

Da wir uns nach den aktuellen Landesverordnungen des Landes Rheinland-Pfalz richten müssen, werden wir manche Punkte ggf. aktualisieren. (Stand 23.06.2020)


Wir geben nicht auf - die Krise geht vorüber!

Den Stillstand haben wir genutzt und weiter saniert:

Der Speisesaal unseres Hauses ist mit einem neuen Fußboden und neuen Türen aufgefrischt worden!

Nun kümmern wir uns um die Einrichtung: Neue Tische und Stühle werden künftig  für einen weiteren „Wohlfühl-Aufenthalt“ sorgen!


Sperrung der B 48 wegen Bauarbeiten

Wenn Sie auf der B 10 kommend über Johanniskreuz zur Burg Wilenstein fahren wollen, beachten Sie bitte die Sperrung der B 48 (Wellbachtal). Folgen Sie der Umleitungsbeschilderung.